Integration Tool Kit

Integration Tool Kit

Integration Tool Kit

Kluge Konzepte

Mit dem ITK lassen sich sowohl benutzereigene als auch benutzerfremde Anwendungen mit Teamcenter verbinden. Dabei werden die spezifischen Anforderungen der einzelnen Unternehmen unterstützt und berücksichtigt.

Checks der Datenstrukturen
Hier werden Prüfungen angeboten, welche die Struktur innerhalb des NX-Partfiles überprüft. Dazu gehören die Belegung der Layer, die Farbzuordnung, Inhalten von Reference-Sets, Part-Attributen, Namenskonventionen von Zeichnungen. Sichtbare / unsichtbare Objekte und vieles mehr. (siehe auch DRWE Toolbox)

Checks von Zeichnungen
Diese Prüfungen sind für das Thema Zeichnungserstellung vorgesehen. Hierzu zählen, Prüfungen auf Maße und Toleranzen, Texte und Tabellen. Welche internationalen Zeichnungsstandards (DIN/ISO/ANSI…) wurden eingehalten. Sind die Ansichten aktuell? Gibt es manuelle Maße ohne Geometriebezug?

Checks für die Siemens UG Tools
Die UG Tools von Siemens sind eine Sammlung von Werkzeugen, die für NX erstellt wurden. Diese Werkzeuge sind zum Standard geworden und ihre Nutzung ist weit verbreitet. Um die Nutzer und Unternehmen zu unterstützen, bietet die DRWE Check-Mate Toolbox auch hierfür Checks an.

Die DRWE Check-Mate Tool Box beinhaltet einen eigenen Konfigurator für die Checks, der speziell für NX- Administratoren entwickelt wurde.

Der DRWE Check-Mate Configurator ist ein Excel-basiertes Tool. Es gibt dem NX-Administrator die Möglichkeit zur Erstellung und Konfiguration von Check-Mate Profilen. Er verwendet die Excel-Funktionen wie Dropdown, Auflistung möglicher gültigen Parameterwerte und die Einfachheit einer Übersicht aller Profile und Kontrollen in Tabellenform ohne sich mit Syntax und Codierung der Dfa’s Profile beschäftigen zu müssen oder sich Wissen zur Knowledge Fusion anzueignen.

Nach Abschluss der Konfiguration kann der Administrator das Check-Mate Profil dfa mit Hilfe eines VBA-Makros erstellen.

Die DRWE Check-Mate Tool Box beinhaltet einen eigenen Konfigurator für die Checks, der speziell für NX- Administratoren entwickelt wurde.

Der DRWE Check-Mate Configurator ist ein Excel-basiertes Tool. Es gibt dem NX-Administrator die Möglichkeit zur Erstellung und Konfiguration von Check-Mate Profilen. Er verwendet die Excel-Funktionen wie Dropdown, Auflistung möglicher gültigen Parameterwerte und die Einfachheit einer Übersicht aller Profile und Kontrollen in Tabellenform ohne sich mit Syntax und Codierung der Dfa’s Profile beschäftigen zu müssen oder sich Wissen zur Knowledge Fusion anzueignen.

Nach Abschluss der Konfiguration kann der Administrator das Check-Mate Profil dfa mit Hilfe eines VBA-Makros erstellen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutzerklärung